Wir verwenden Cookies, um bestimmte Funktionen unserer Website zu ermöglichen. Wenn Sie auf unserer Website weitersurfen, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.

Bis zum Rosenmontagszug sind es noch

0Tage
18Stunden
3Minuten

facebook facebook facebook facebook

  • --

Willkommen bei der IWK Werne

2020

Prinz Robin I. Böcker

Prinzessin Theresa I. Holtmann

Prinz Robin I. erblickte 1993 in Herdecke an der Ruhr das Licht der Welt. Seit dem lebt er in Werne. Sein Leben verbrachte er zu Großteilen im Evenkamp, wo er in einer Zechensiedlung aufwuchs. 1999 wurde Prinz Robin I. eingeschult. Seine Abschluss macht er 2009 auf der Werner Realschule und begann anschließend seine Berufsausbildung zum Bauzeichner. Seit 2012 arbeitet er in Münster als Sachverständiger.
Schon in jungen Jahren trat Prinz Robin I. in den Evenkämper Sportverein ein und schoss dort als Stürmer seine ersten Tore. Im Verlauf seines Erwachsenwerdens schloss sich Prinz Robin I. noch weiteren Vereinen an. 2010 trat er dem Spielmannszug Frohsinn 07 bei, welchen er heute als Vorsitzender leitet. Auch im Schützenverein Frohsinn 07 und Langern ist er seit dem Mitglied und unterstützt auch hier den Vorstand. 2013 trat Prinz Robin I. der Feuerwehr Werne bei. Seit dem löscht er nicht nur hinter der Theke die zu bekämpfenden Brände. Da er noch in einem Kegelverein ist wird er von seiner Mutter nicht selten als „Vereinsmeier“ bezeichnet.
Im Jahr 2017 trat Prinz Robin I. nach der damaligen Schlüsselübergabe auf einem 40. Geburtstag in den KV Gelb-Blau ein. Der Vertrag wurde standesgemäß auf einem Bierdeckel festgehalten. Auch früher schon war er fester Bestandteil des Rosenmontags-Umzugs auf dem Festwagen der Feuerwehr. Schon früh lernte Prinz Robin I. seine Prinzessin Theresa I. im Freundeskreis kennen und die beiden Teilen heute sogar Ihre Hobbys. Er freut sich besonders mit seiner Prinzessin den Karneval zu feiern und hofft auf das passende Wetter.

Ihre Lieblichkeit

Prinzessin Theresa I. wurde im Jahre 1993 in schönen Werne geboren. Sie wuchs auch ohne Unterbrechung in der Lippestadt auf.Zum Millennium 2000 wurde Prinzessin Theresa I. eingeschult und besuchte anschließend ein städtisches Gymnasium, welches sie 2012 mit Fach-Abitur abschloss. Anschließend begann sie eine Ausbildung zur Kauffrau für Bürokommunikation.
Seit 2016 arbeitet Prinzessin Theresa I. im Logistikbereich als Speditionskauffrau. Zur Schulzeit schon engagierte sich Prinzessin Theresa I. im Verein. Sie spielte zu diesem Zeitpunkt über 6 Jahre Volleyball. Auch im Grundschulalter entdeckte Prinzessin Theresa I. ihre Leidenschaft zur Musik. Zu diesem Zeitpunkt trat sie in den Spielmannszug Frohsinn 07 ein, welchem sie bis heute die Treue hält. Sie spielt seitdem die Tenorflöte.Ihre Leidenschaft zum Karneval entwickelte sich durch die Karnevalspartys, welche sie als Kellnerin begleitete. Damals noch mit dem Tablett in der Hand übernimmt Prinzessin Theresa I. inzwischen sogar Vorstandsarbeit bei der IWK und ist seitdem ein verlässliches Vereinsmitglied. Ihren Prinzen lernte Prinzessin Theresa I. im Jugendenalter kennen. Seit dem sind die Beiden unzertrennlich befreundet. Sie freut sich mit ihrem Prinzen auf eine unvergessliche gemeinsame Zeit und eine super Session.

Eintrag vom: 10.11.2019