Cookie-EinstellungenWir verwenden Cookies, um bestimmte Funktionen unserer Website zu ermöglichen. Wenn Sie auf unserer Website weitersurfen, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.

Bis zum Rosenmontagszug 2022 sind es noch...

158
Tage
22
Stunden
42
Minuten

facebook facebook 

Prinzenpaare

2005

Prinz Björn I. Ibrahim
Prinzessin Sabine II. Ibrahim

Im Sternzeichen des Steinbocks im Jahre 1977 in Werne geboren besuchte Prinz Björn I. Ibrahim nach der Grundschule die Marienschule in Werne. Danach absolvierte er eine Ausbildung als Verpackungs- mittelmechaniker. Heute arbeitet er bei der Firma Klingele Papierwerke in Werne. Zu seinem Hobby gehört die Schauspielerei an der Freilichtbühne in Werne. Dort ist er seit 1996 aktiv. Auch im Technischen Hilfswerk bietet er seine Hilfe an. Im Bürgerschützenverein Werne Kompanie „Unterland“ ist er Mitglied und gehört zur Zeit mit seiner Gattin dem aktuellen Hofstaat des Schützenvereins Lütkeheide an. Bei der Feuerwehr Werne ist er ebenfalls aktiv. Der Karneval wurde ihm praktisch in die Wiege gelegt. Seine Eltern Helga I. und Udo I. waren das Stadtprinzenpaar 1993. 1996 lernte er seine zukünftige Frau am Rosenmontag im Feuerwehrgebäude kennen und lieben. Seit 1999 ist er mit Sabine verheiratet. Aus dieser Ehe stammt seine Tochter Saskia, die 3 Jahre alt ist.

Prinzessin Sabine II. Ibrahim wurde im Sternzeichen des Löwen im Jahre 1975 in Werne geboren. Nach der Grundschule in der Wienbredeschule besuchte sie die Realschule in Werne. Danach absolviert sie eine Ausbildung als Einzelhandels-kauffrau. Sie arbeitet heute bei der Firma Klingele Papierwerke in Werne. Zu ihrem Hobby zählt seit 1987 die Schauspielerei. Die Freilichtbühne Werne bietet ihr die Möglichkeit, ihr schau- spielerisches Talent auszuleben. Auch ist sie in der THW-Jugendgruppe Werne aktiv. Im karnevalistischen Treiben lernte sie 1996 ihren zukünftigen Ehemann kennen, mit dem sie seit 1999 verheiratet ist. Das Glück der Beiden machte vor drei Jahren ihre Tochter Saskia perfekt, die der Mittelpunkt ihres Lebens ist.

Eintrag vom: 18.09.2013