Cookie-EinstellungenWir verwenden Cookies, um bestimmte Funktionen unserer Website zu ermöglichen. Wenn Sie auf unserer Website weitersurfen, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.

Bis zum Rosenmontagszug 2022 sind es noch...

158
Tage
23
Stunden
3
Minuten

facebook facebook 

Prinzenpaare

1999

Prinz Hans I. Mangstl
Prinzessin Sylvia I. Mangstl

Sylvia Mangstl wurde als echtes Ruhrpott-Kind in Bochum-Langendreer geboren. Beim Metro-Großmarkt in Dortmund sorgt sie als Kassenaufsicht dafür, daß stets die Kasse stimmt. Vor gut 10 Jahren kam sie in unsere Region, wo sie dann irgendwann ihren Hans kennenlernte. Seit letztem Jahr bewohnen beide ein schmuckes Häuschen in Wernes Nachbarstadt Selm. Zwei erwachsene Kinder lassen ihr ausreichend Freiraum in der Karnevalszeit einmal mitten im Geschehen zu stehen. Nach Aschermittwoch warten jedoch bereits neue Aufgaben auf sie, da noch am letzten Tag des alten Jahres mit der Enkeltochter Laura neues Leben in die Familie kam.

Hans-Joachim Mangstl, 1943 in Wethmar geboren, verbrachte er einen Teil seiner Kindheit in Bayern, bevor es ihn wieder nach Nordrhein-Westfalen zog. Aufgrund seiner markanten Stimme wurde er schon als Jugendlicher schnell als Heino-Imitator bekannt. Seither sind Gesang und Musik seine große Leidenschaft, der er u.a. auch im Freiherr-von-Stein-Chor Cappenberg frönt. Im Werner Karneval ist er seit Jahren als Stimmungssänger bekannt und beliebt. Beruflich Angestellter bei der AOK Unna, konnte er hier im letzten Jahr sein 25-jähriges Dienstjubiläum feiern. Da Sohn und Tochter mittlerweile erwachsen sind und eigene Wege gehen, bleibt ihm viel Freizeit, die er gerne mit seiner Sylvia auf dem Campingplatz an der Nordsee verbringt.

Eintrag vom: 12.09.2013