Cookie-EinstellungenWir verwenden Cookies, um bestimmte Funktionen unserer Website zu ermöglichen. Wenn Sie auf unserer Website weitersurfen, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.

Bis zum Rosenmontagszug 2023 sind es noch...

268
Tage
10
Stunden
52
Minuten

facebook facebook 

Kinderprinzenpaare

2011

Kinderprinz Fabian I. Hartung
Kinderprinzessin Anna I. Milder

Kinderprinz Fabian I.
Der Zwölfjährige besucht die Klasse 6c der Konrad-Adenauer-Realschule und isst am liebsten Pfannkuchen. In seiner Freizeit spielt er Tischtennis und ist in der Jugendgruppe des Technischen Hilfswerks aktiv. Seine große Leidenschaft ist allerdings der Fußball. Sein Herz schlägt – sehr zur Freude von IWK-Pressesprecher Thomas Overmann – für Schalke 04. Am liebsten würde er einmal Fußball-Profi werden – natürlich bei den Königsblauen.

Kinderprinzessin Anna I.
Was Anna Milder beruflich später einmal machen möchte, weiß sie noch nicht. Dafür ist sie im Karneval schon so etwas wie eine alte Bekannte. Als Solomariechen hat sie schon zwei Sessionen getanzt und kennt das närrische Parkett schon gut. Das Tanzen werde ihr in der Session sicher fehlen, aus sicherer Quelle weiß sie aber auch, wie schön es ist, Prinzessin zu sein. Anna kennt nämlich ihre Vorgängerin, die noch amtierende Marie I. Rumpenhorst, und die hat ihr einiges über das Prinzessinnendasein erzählt und ist dabei ins Schwärmen geraten. Anna ist elf Jahre alt, besucht die vierte Klasse der Freiherr-von-Ketteler-Schule in Rünthe und isst gerne Nudeln, Pizza und Paprika. Neben dem Tanzen in der Juniorgarde der IWK schwimmt sie gerne, mag das Eislaufen und spielt gerne mit ihren Freundinnen. Am meisten freuen sich beide auf den Rosenmontag und die Fahrt auf dem eigenen Wagen durch die Stadt. Angst vor großen Auftritten haben beide nicht: Und sollte die Nervosität doch einmal kommen, tritt Fabians Motto wieder in Kraft: „Einfach locker bleiben.“

Eintrag vom: 08.07.2013